Intelligent planen, sanieren, entwickeln

13.06.2016

Als Mitglied des Fachberaites "Intelligentes Flächenmanagement" wurde Alexander Leitz von der Plattform Land zur der Fachtagung als Referent eingeladen.

 

Mit der zur Verfügung stehenden Fläche und dem Boden muss verantwortungsvoll umgegangen werden – gerade in einem Land wie Südtirol, wo Flächen knapp sind und Boden wertvoll ist. Bei begrenzter besiedel- und bebaubarer Fläche sind neue Konzepte für Südtirol nötig. Wie kann ein solch verantwortungsvoller Umgang mit Flächen im Einklang mit Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt gelingen? Welche Potentiale bietet Flächenmanagement? Wie kann nachhaltige Entwicklung zukünftig erfolgen?

 

In seinem Referat sprach Alexander Leitz über die Innenentwicklung in der Praxis und trug Beispiele aus Gemeinden in Deutschland vor.

 

Bürgermeister Peter Rainer berichtete in einem Co-Referat vom gemeinsamen Projekt "Flächen gewinnen durch Innenentwicklung" in der Gemeinde Hohentengen.

 

Alexander Leitz, Landeshauptmann Arno Kompatscher, Provinz Südtirol, Bürgermeister Peter Rainer, Hohentengen (v.l.n.r)

 

>>>> Pressemitteilung der Tagung 

 

>>>> Präsentationen der Tagung 

 

>>>> Programm der Tagung

 

 

Please reload

Technologieführer im Ländlichen Raum

13.07.2018

1/5
Please reload

Letzte Nachrichten
Please reload