Folgekostenrechner des Landes Rheinland-Pfalz

20.03.2015

 

Neue Baugebiete sind angesichts des demografischen Wandels auf Dauer keine Lösung. Innenentwicklung ist im Vergleich lohnenswerter, als man zunächst denkt. Das Land Rheinland-Pfalz geht einen Schritt weiter:

Das Land Land Rheinland-Pfalz stellt den Kommunen ein speziell auf die Anforderungen und Gegebenheiten des Landes angepasstes Instrument zur Folgekostenanalyse von Wohnbauflächenentwicklungen zur Verfügung. Folgekostenrechner erfassen gegenüber einer üblichen städtebaulichen Kalkulation umfassender die Einnahmen- und Ausgabensituation. Neben den kurzfristigen Planungs- und Baukosten werden hier auch die mittel- bis langfristigen Kosten der sozialen und technischen Infrastruktur unter Berücksichtigung der individuellen demografischen Entwicklung der Kommune analysiert. Diese dadurch gewonnene Kostentransparenz zeigt deutlich, dass sich Innen- vor Außenentwicklung insbesondere auch aus finanziellen Gründen für die Kommunen „rechnen“ kann. >>>FOLGEKOSTENRECHNER

Please reload

Technologieführer im Ländlichen Raum

13.07.2018

1/5
Please reload

Letzte Nachrichten
Please reload